Ebike SüdburgenlandEbike Südburgenland
Forgot password?

Wanderangebote – auf dem alpannonischen Weitwanderweg

Wanderangebote

… auf dem alpannonischen Weitwanderweg

Alpannonia Komplett: 7 Etappen

Pauschalpreis€650,-

Ganzjährig wandern ohne Gepäck

Tägliche Transfers

120 km top markiert

Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer: € 650,– 

Einzelzimmerzuschlag: € 99,- 

Termine: Wöchentlich in der Zeit zwischen 1.5. und 15.9.2019 – JEDEN MITTWOCH START 

Heizkostenaufschlag Burg Lockenhaus ab 15.9. bis 30.4. – € 60,- p.P. 

 „alpannonia® – grenzenlos weit wandern“ verspricht 120km langes, genussvolles Weitwandern. Der thematisierte Höhen- und Panoramatrail führt von den letzten Gipfeln der Alpen bis in die pannonische Ebene und bietet einzigartigen Wanderspaß. Die gravierenden Unterschiede des alpinen Raumes über die Bucklige Welt in die waldreiche Mittelgebirgslage des Bernsteiner und Günser Gebirges bis in die Weingärten bei Köszeg können in 7 Tagen gemütlich (15 – 22 km Wegstrecke pro Tag) erwandert werden. Dieses Wandersystem mit dem Hauptweg und den Zubringern lässt keine Wünsche übrig. Bitte beachten Sie auch unsere kürzeren Angebote „Alpannonia-WEST“ und „Alpannonia-OST“ 

Tag 1: MITTWOCH Anreise im Hotel in St. Jakob im Walde 

Tag 2: DONNERSTAG Fischbach – Pretul 

Transfer Hotel -> Fischbach Hauptplatz + Wanderung 22km (7,5 Std) + Transfer Pretul – Hotel 

Tag 3: FREITAG Pretul – Feistritzsattel 

Transfer Hotel -> Pretul + Wanderung 13km (4 Std) + Transfer Feistritzsattel –> Hotel 

Tag 4: SAMSTAG Feistritzsattel – Mönichkirchen 

Transfer Hotel -> Feistritzsattel + Wanderung 18,5km (6 Std) + Transfer Mönichkirchen -> Hotel 

Tipp: Downhill-Rollerfahrt bis Lift Talstation 

Tag 5: SONNTAG Mönichkirchen – Hochneukirchen (Hotelwechsel) 

Auschecken im Hotel in St. Jakob im Walde – Fahrt mit dem eigenen PKW (samt Gepäck) zum Startpunkt der heutigen Etappe in Mönichkirchen Talstation Lift. Das Auto (samt Gepäck) bleibt dort stehen – Wanderung 17km (5 Std) 

Transfer Hochneukirchen –> Mönichkirchen zum PKW – Fahrt mit dem eigenen PKW nach Lockenhaus zum Hotel Burg Lockenhaus – Einchecken im Hotel 

Tag 6: MONTAG Hochneukirchen – Bernstein 

Transfer Hotel -> Hochneukirchen + Wanderung 15km (4,5 Std) + Transfer Bernstein -> Hotel 

Tipp: Felsenmuseum Bernstein 

Tag 7: DIENSTAG Bernstein – Passhöhe Geschriebenstein

Transfer -> Bernstein + Wanderung 22km (6Std) + Transfer Passhöhe Geschriebenstein -> Hotel

Tag 8: MITTWOCH Passhöhe Geschriebenstein – Köszeg 

Transfer Hotel -> Geschriebenstein + Wanderung 17km (5 Std) + Transfer Köszeg -> Hotel 

Tag 9: DONNERSTAG Auschecken aus dem Hotel – Abreisetag 

    Inkludierte Leistungen:

    • 1 Glas Bio-Schaumwein zur Begrüßung
    • 4 Nächtigungen inkl. Halbpension in einem gediegenen Wanderhotel
    • Täglich reichhaltiges Genießer-Buffetfrühstück, Abend Menüauswahl Steirisch oder Vital mit vielfältigem Salatbuffet
    • Lunchpaket für unterwegs
    • Transfer zu den Routen wie angegeben
    • Entspannung pur in unserer Wellness-Oase mit dem Duft nach Kräutern
    • Infrarotkabine
    • 4 Nächtigungen inkl. Frühstück auf der Burg Lockenhaus – Abendessen nicht inkludiert – Bitte reservieren Sie in der Burgtaverne oder an der Rezeption
    • Tägliches Lunchpaket
    • Eintrittsticket in die Burg
    • Wanderkarte und Detailinformationen

Organisatorisches:

Da es sein kann, dass mehrere Wanderer unser Angebot buchen, bitten wir um Verständnis, dass die Kleinbustransfers zu den Startpunkten sowie den Zielpunkten zurück zum Hotel zu fixen Zeiten sein müssen. Die genauen Zeiten und Treffpunkte erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

alpannonia® ist Mitglied der „Best Trails of Austria“. Diese Kooperation der besten Weitwanderwege Österreichs steht für optimale Orientierung, außergewöhnliche Naturerlebnisse, speziellen Gästeservice und leichtes Wandern entlang der zertifizierten Wege www.best-trails.at. 

NACH OBEN

Alpannonia WestIn 3 Tagen von Fischbach bis Mönichkirchen

Pauschalpreis€230,-

Ganzjährig wandern ohne Gepäck

Tägliche Transfers

Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer: € 230,- 

Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage 

Mindestteilnehmerzahl pro Buchung: 2 Personen 

In diesem Angebot wandern Sie ca.52km. Der thematisierte Höhen- und Panoramatrail führt von den letzten Gipfeln der Alpen bis in die pannonische Ebene und bietet einzigartigen Wanderspaß. Vom alpinen Raum bis in die „Bucklige Welt“ führt Sie der westliche Abschnitt des Alpannonia Weitwanderweges der insgesamt rund 120km lang ist. Beachten Sie auch unsere Angebote „Alpannonia OST“ bzw. „Alpannonia KOMPLETT“ 

 Tag 1: Anreise im Hotel in St. Jakob im Walde 

Tag 2: Fischbach – Pretul 

Transfer Hotel -> Fischbach Hauptplatz + Wanderung 22km (7,5 Std) + Transfer Pretul – Hotel 

Tag 3: Pretul – Feistritzsattel 

Transfer Hotel -> Pretul + Wanderung 13km (4 Std) + Transfer Feistritzsattel –> Hotel 

Tag 4: Feistritzsattel – Mönichkirchen 

Auschecken im Hotel 

Transfer Hotel -> Feistritzsattel + Wanderung 18,5km (6 Std) + Transfer Mönichkirchen -> Hotel bzw. zum PKW 

Tipp: Downhill-Rollerfahrt bis Lift Talstation. 

Auf Wunsch buchen wir gerne eine Verlängerungsnacht dazu: € 75,- p.P. im DZ inkl. HP und Wanderbustransfers 

    Inkludierte Leistungen:

    • 1 Glas Bio-Schaumwein zur Begrüßung
    • 3 Nächtigungen inkl. Halbpension in einem gediegenen Wanderhotel
    • Täglich reichhaltiges Genießer-Buffetfrühstück, Abend Menüauswahl Steirisch oder Vital mit vielfältigem Salatbuffet
    • Lunchpaket für unterwegs
    • Transfers zu den Routen wie angegeben
    • Entspannung pur in unserer Wellness-Oase mit dem Duft nach Kräutern
    • Infrarotkabine
    • Wanderkarte und Detailinformationen

     alpannonia® ist Mitglied der „Best Trails of Austria“. Diese Kooperation der besten Weitwanderwege Österreichs steht für optimale Orientierung, außergewöhnliche Naturerlebnisse, speziellen Gästeservice und leichtes Wandern entlang der zertifizierten Wege www.best-trails.at. 

NACH OBEN

Alpannonia OstIn 3 Tagen von Hochneukirchen bis Köszeg

Pauschalpreis€338,-

Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer: € 338,- 

Einzelzimmerzuschlag: € 33,- 

Termine: Täglich buchbar 

Heizkostenaufschlag Burg Lockenhaus bis 30.4.2019 und ab 1.10.2019 – € 45,- p.P. für 3 Nächte 

In diesem Angebot wandern Sie ca. 54km. Der thematisierte Höhen- und Panoramatrail führt von den letzten Gipfeln der Alpen bis in die pannonische Ebene und bietet einzigartigen Wanderspaß. Von der „Buckligen Welt“ bis in die Weingärten bei Köszeg (H) führt Sie der östliche Abschnitt des alpannonia® Weitwanderweges der insgesamt rund 120km lang ist. Beachten Sie auch unsere Angebote „alpannonia® WEST“ und „alpannonia® KOMPLETT“ 

Tag 1: Anreise im Hotel in der Burg Lockenhaus ODER Bad Tatzmannsdorf 

Fahrt mit dem eigenen PKW nach Lockenhaus zum Hotel Burg Lockenhaus oder nach Bad Tatzmannsdorf – Einchecken im Hotel 

Tag 2: Hochneukirchen – Bernstein 

Transfer Hotel -> Hochneukirchen + Wanderung 15km (4,5 Std) + Transfer Bernstein -> Hotel 

Tipp: Felsenmuseum Bernstein 

Tag 3: Bernstein – Passhöhe Geschriebenstein 

Transfer -> Bernstein + Wanderung 22km (6Std) + Transfer Passhöhe Geschriebenstein -> Hotel 

Tag 4: Passhöhe Geschriebenstein – Köszeg 

Auschecken aus dem Hotel 

Transfer Hotel -> Geschriebenstein + Wanderung 17km (5 Std) + Transfer Köszeg -> Hotel bzw. zum PKW 

Auf Wunsch Verlängerungstag buchbar: € 45,- p.P. im DZ inkl. Buffetfrühstück 

    Inkludierte Leistungen:

    • 3 Nächtigungen inkl. Halbpension im 3*** Hotel in TATZ oder im Burghotel LOCKENHAUS 
    • Tägliches Lunchpaket
    • Eintrittsticket in die Burg (nur bei Lockenhaus) 
    • Wanderkarte und Detailinformationen

NACH OBEN

Ihre unverbindliche Reservierung…

Vorname

Nachname

Ihre E-Mail-Adresse

Telefon

Strasse

Nummer

PLZ

Ort

Produkt

Personen gesamt

von (Datum)

bis (Datum)

Anmerkungen

Hiermit stimme ich zu, dass meine persönlichen Daten wie Name, Adresse, Email, Telefonnummer und reisebezogene Daten zum Zweck der Angebotslegung bei der Foxtours GmbH verarbeitet werden werden.
Diese Einwilligung kann jederzeit bei m.ochsenhofer@foxtours.at widerrufen werden. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgten Verarbeitung nicht berührt.“